Gallery Panoramic Milky Way28 February 2015

My favourite motive is more veiled, in central Europe one can only find it in specific places and even there not in its full glory and beauty. More so in other places – there are many parts of the world where one can see and feel the finiteness of our planet. I am fascinated by this motive ever since I saw the first… view more.

Mein Lieblingsmotiv liegt eher im Verborgenen, in Mitteleuropa bekommt man es nur an ausgewählten Orten zu Gesicht, und selbst dort nicht immer in ganzer Pracht und Schönheit. Anderswo schon – es gibt viele Orte dieser Erde, an denen man die Endlichkeit unseres Planeten sehen und fühlen kann. Mich fasziniert dieses Motiv, seit ich… mehr.

My favourite motive is more veiled, in central Europe one can only find it in specific places and even there not in its full glory and beauty. More so in other places – there are many parts of the world where one can see and feel the finiteness of our planet. I am fascinated by this motive ever since I saw the first… view more.

Mein Lieblingsmotiv liegt eher im Verborgenen, in Mitteleuropa bekommt man es nur an ausgewählten Orten zu Gesicht, und selbst dort nicht immer in ganzer Pracht und Schönheit. Anderswo schon – es gibt viele Orte dieser Erde, an denen man die Endlichkeit unseres Planeten sehen und fühlen kann. Mich fasziniert dieses Motiv, seit ich… mehr.

Reisebericht Nepal26 February 2015

Auf halber Strecke, in ca. 5400m Höhe, genießen wir einen fantastischen Blick auf Everest, Nuptse und Lothse. Fantastisch, nicht von dieser Welt – ich denke, das triffts. Ich versuche, die Dimensionen zu begreifen: wir laufen in einer Höhe, höher als der höchste Punkt Europas und vor uns türmen sich… weiterlesen.

India

Auf halber Strecke, in ca. 5400m Höhe, genießen wir einen fantastischen Blick auf Everest, Nuptse und Lothse. Fantastisch, nicht von dieser Welt – ich denke, das triffts. Ich versuche, die Dimensionen zu begreifen: wir laufen in einer Höhe, höher als der höchste Punkt Europas und vor uns türmen sich… weiterlesen.

India

Artikel Naturfoto 02/201501 February 2015

“Der höchste Berg der Welt ist seit jeher ein Inbegriff von menschlicher Grenzerfahrung, ein Superlativ in lebensfeindlicher Natur. Dennoch wagen sich Jahr für Jahr etliche Trekkingbegeisterte in die nepalesischen Höhen und das oft mit mangelndem Verantwortungsbewusstsein für sich selbst und die Natur.
Daniel Mathias stellte sich gemeinsam mit seiner Partnerin gut vorbereitet dem Abenteuer im Himalaya und beschreibt im folgenden Bericht die Grenzen, an die er auf dem Weg zum Mount Everest-Basislager stieß…”

Artikel Naturfoto Juni 2013

“Der höchste Berg der Welt ist seit jeher ein Inbegriff von menschlicher Grenzerfahrung, ein Superlativ in lebensfeindlicher Natur. Dennoch wagen sich Jahr für Jahr etliche Trekkingbegeisterte in die nepalesischen Höhen und das oft mit mangelndem Verantwortungsbewusstsein für sich selbst und die Natur.
Daniel Mathias stellte sich gemeinsam mit seiner Partnerin gut vorbereitet dem Abenteuer im Himalaya und beschreibt im folgenden Bericht die Grenzen, an die er auf dem Weg zum Mount Everest-Basislager stieß…”

Artikel Naturfoto Juni 2013

Gallery New Zealand18 January 2015

New Zealand is certainly one of the most varied corners of this planet. Glaciers, high mountains, rain forests, dry flats, subtropical galeries, soft coasts, fjords and volcanoes – each of them not a superlative, but overall this island couple offers a variety that lets one be astonished… view more.

Neuseeland zählt wohl zu den abwechslungsreichsten Ecken dieses Planeten. Gletscher, Hochgebirge, Regenwälder, Trockenebenen, subtropische Galerien, sanfte Küsten, weite Strände, Fjorde und Vulkane – zwar jeweils kein Superlativ, doch in der Summe bietet das Inselpaar eine Vielfalt, die einfach staunen lässt… mehr.

India

New Zealand is certainly one of the most varied corners of this planet. Glaciers, high mountains, rain forests, dry flats, subtropical galeries, soft coasts, fjords and volcanoes – each of them not a superlative, but overall this island couple offers a variety that lets one be astonished… view more.

Neuseeland zählt wohl zu den abwechslungsreichsten Ecken dieses Planeten. Gletscher, Hochgebirge, Regenwälder, Trockenebenen, subtropische Galerien, sanfte Küsten, weite Strände, Fjorde und Vulkane – zwar jeweils kein Superlativ, doch in der Summe bietet das Inselpaar eine Vielfalt, die einfach staunen lässt… mehr.

India

Reisebericht Neuseeland03 January 2015

Knapp 17.000 Fahrkilometer, 93 Nächte im Zelt und unzählige kleine und größere Wanderungen liegen nun hinter uns. Westaustralien, Tasmanien, Neuseeland – nie haben wir uns freier gefühlt als in diesem süßen, selbstbestimmten Leben. Das erst verregnete Neuseeland offenbarte schließlich bei Sonnenschein… weiterlesen.

India

Knapp 17.000 Fahrkilometer, 93 Nächte im Zelt und unzählige kleine und größere Wanderungen liegen nun hinter uns. Westaustralien, Tasmanien, Neuseeland – nie haben wir uns freier gefühlt als in diesem süßen, selbstbestimmten Leben. Das erst verregnete Neuseeland offenbarte schließlich bei Sonnenschein… weiterlesen.

India

Gallery Nightscapes13 November 2014

Modern sensors and long exposure times allow different points of view onto the different, but only apparently unknown side of the horizon. When day and night swap and silence reigns, the human stays as an observer of time and space. I love this moment and could wait endlessly, be amazed, photograph… view more.

Moderne Sensoren und lange Belichtungszeiten erlauben Sichtweisen auf die andere, aber nur scheinbar unbekannte Seite unseres Horizonts. Wenn Tag und Nacht sich scheiden und die Stille regiert, bleibt der Mensch als Betrachter von Zeit und Raum. Ich liebe diese Momente und könnte endlos warten, staunen, fotografieren… mehr.

Modern sensors and long exposure times allow different points of view onto the different, but only apparently unknown side of the horizon. When day and night swap and silence reigns, the human stays as an observer of time and space. I love this moment and could wait endlessly, be amazed, photograph… view more.

Moderne Sensoren und lange Belichtungszeiten erlauben Sichtweisen auf die andere, aber nur scheinbar unbekannte Seite unseres Horizonts. Wenn Tag und Nacht sich scheiden und die Stille regiert, bleibt der Mensch als Betrachter von Zeit und Raum. Ich liebe diese Momente und könnte endlos warten, staunen, fotografieren… mehr.

Reisebericht Tasmanien17 October 2014

Echte, mitunter kaum erforschte Wildnis, alpine Bergplateaus, üppige Regenwälder – seit einem Reisebericht in Daniels „Naturfoto“ schwirrte uns Tasmanien hartnäckig im Kopf herum. Und wurde schließlich eines der Topziele unserer Reise. Zwar sind wir erneut mit Mietwagen und Zelt unterwegs… weiterlesen.

India

Am Abend taucht die untergehende Sonne die ohnehin schon märchenhafte Szenerie in ein auberginefarbenes Licht. Daniel dirigiert den Bootsführer von Motiv zu Motiv; ich dagegen schlucke stumm. Noch nie zuvor habe ich einen derart naturverwachsenen, anmutigen Ort menschlicher Zivilisation erlebt… weiterlesen.

India

Gallery Tasmania05 October 2014

Tasmania fascinates through varied landscapes, wildlife enough and to spare as well as endemic animal and plant species. The smallest of all Australian federal states is meant to be one of the last nature paradises of this earth, more than one third is under nature conservation. Real, partly hardly researched wilderness, alpine mountain plateaus… view more.

Tasmanien fasziniert durch abwechslungsreiche Naturräume, Wildlife in Hülle und Fülle und viele endemische Tier- und Pflanzenarten. Der kleinste aller australischen Bundesstaaten gilt als eines der letzten Naturparadiese dieser Erde, mehr als ein Drittel stehen unter Naturschutz. Echte, mitunter kaum erforschte Wildnis, alpine Bergplateaus… mehr.

India

Tasmania fascinates through varied landscapes, wildlife enough and to spare as well as endemic animal and plant species. The smallest of all Australian federal states is meant to be one of the last nature paradises of this earth, more than one third is under nature conservation. Real, partly hardly researched wilderness, alpine mountain plateaus… view more.

Tasmanien fasziniert durch abwechslungsreiche Naturräume, Wildlife in Hülle und Fülle und viele endemische Tier- und Pflanzenarten. Der kleinste aller australischen Bundesstaaten gilt als eines der letzten Naturparadiese dieser Erde, mehr als ein Drittel stehen unter Naturschutz. Echte, mitunter kaum erforschte Wildnis, alpine Bergplateaus… mehr.

India